Trainerausbildung - 360Grad Training GmbH
17686
page-template-default,page,page-id-17686,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Trainerausbildung

Der Lernerfolg und die Effizienz einer Weiterbildungsmaßnahme hängen sehr stark von den Fertigkeiten des zu begleitenden Trainers ab. Dabei ist die erste wichtige Kernkompetenz das fachliche Know-how, welches der Trainer in der Regel persönlich mitbringt. Um dieses Spezialitätenwissen im Training vermitteln zu können, bedarf es jedoch einer ausgeprägten Methoden- und Visualisierungskompetenz.

 

Unsere Ausbildung versetzt den Trainer am Ende unseres gemeinsamen Weges in die Lage, Praxiserfahrung gesammelt zu haben und von unserem direkten Feedback zu profitieren.

 

Während unserer Ausbildung werden Trainingssituationen nicht einfach simuliert, sondern richtig erlebt. Die Teilnehmer hospitieren bei unseren Trainings und werden auch in eigenen Trainings besucht und begleitet. Wir sehen die Teilnehmer im Einsatz und können so konstruktives und situationsbezogenes Feedback geben.

 

Damit unsere Trainerausbildung nicht nur qualifiziert, sondern auch zertifiziert ist, soll am Ende das
IHK-Zertifikat verliehen werden.

Der Inhalt/Ablauf

  • Dauer: ca. 6 Monate (71,5 Unterrichtseinheiten/11 Präsenztage)

Der Lerninhalt gliedert sich in drei Module:

Modul 1 - Methodenkompetenz

I. Theorie (5 x 6,5 UE)

  • Visualisierung und Moderation
  • Methodischer Aufbau eines Trainings/Didaktik
  • Kommunikation/Auftreten
  • Präsentation
  • Konfliktmanagement/Umgang mit herausfordernden Gruppen und Situationen
  • Kundenkontakt
    (5 Tage/2 Wochenenden)

II. Praxis (3 x 6,5 UE)

  • Hospitation eines Trainingstages
    und anschließende gemeinsame Reflexion
    (1 Tag)
  • Projektmanagement/Methodenintensivtag
    (1 Wochenende)
  • Pateneinteilung

Modul 2 - Fachkompetenz

III. Selbststudium/Facharbeit

(6 – 8 Wochen)

  • Erstellen und Einreichen eines Trainingskonzeptes
  • Es ist jeder Zeit ein Coaching per Mail und/oder Telefon möglich.

Präsentation der Ergebnisse/Prüfung
(2 x 6,5 UE)

  • 90-minütige Trainingssequenz
  • Prüfungsgespräch und anschließende Reflexion
  • Feedback

Modul 3 - Trainingskompetenz

Durchführung eines begleiteten Trainingstages (1 x 6,5 UE)

  • Gibt es bereits eigene Trainingsaufträge, werden diese besucht.
  • Ist jemand Einsteiger ohne Aufträge, helfen wir beim Erstauftrag und der Konzeption des Trainingstages.
  • Anwesend sind neben den Teilnehmern wir und der jeweilige Pate.

In der abschließenden Runde sollen die Erfahrungen aus den Trainingstagen ausgetauscht werden. Dabei präsentieren die Teilnehmer in groben Zügen ihren Trainingstag und reflektieren darüber, was gut gelaufen ist, was noch optimiert werden kann. So profitiert jeder von den Erfahrungen der anderen.

(1 x 6,5 UE)

 

Verleihung des IHK-Zertifikats

Ihr Invest: 1.175,00 € je Modul zzgl. Umsatzsteuer und Tagungspauschale des jeweiligen Seminarortes