Newsletter Termine Social Media

beCEO Bank

beCEO ist ein virtuelles, voll digitales Planspiel, bei dem die Teilnehmer:innen eine virtuelle Bank führen und so auf spielerische Weise erfahren, wie eine Bank im Kern funktioniert



header

beCEO-Bank ist ein virtuelles, voll digitales Planspiel, bei dem die Teilnehmer eine virtuelle Bank führen und so auf spielerische Art und Weise erfassen, wie eine Bank im Kern funktioniert. Dabei werden mehrere Kreditprodukte an Kunden unterschiedlicher Bonität vertrieben und Anlageprodukte angeboten, Personal wird eingestellt und Marketingmaßnahmen durchgeführt. Die virtuelle Bank steht im Wettbewerb zu anderen Banken und konkurriert auf mehreren Märkten.

 

Die Ausbildung Bankkaufmann/-frau mit der neuen Ausbildungsordnung ist dieses Jahr gestartet und bestehende Ausbildungskonzepte mussten angepasst werden. Die Bereiche Handlungs- und Projektorientiertes Arbeiten stehen nun viel mehr im Fokus.

 

Mit der Bankensimulation beCEO-Bank kann jedes Konzept auf sehr einfache Art und Weise upgedatet werden, da es genau diese Kernkompetenzen erfordert und weiterentwickelt. Doch auch handfeste und wichtige Fachinhalte erlernen und begreifen die Nutzer auf spielerische und teamorientierte Art und Weise, verstehen bankinterne Zusammenhänge und können somit den Bankbetrieb einer Bank besser greifen. Dieser tiefe Betriebseinblick fördert auch das Verständnis und die Akzeptanz von Vertriebsaktivitäten.

1,43 MB (application/pdf) Download

Bekannt aus der Bankfachklasse und dem Bankmagazin!

Vorteile auf einen Blick

Spannendes und abwechslungsreiches Teamprojekt

Lernen von Abhängigkeiten von Vertrieb und Betrieb

Kernbereiche des Bankhauses werden (be-)greifbar

Involvierende Methode – Nichtstun ist unmöglich

Bessere Lernerfolge durch vernetztes Lernen von Fachthemen (unterschiedliche Schwierigkeitsgrade)

Motivierte Teilnehmer*innen, die sich risikofrei ausprobieren können

3 Präsenztage

Classroom

Einführung in das Simulationsspiel mit zwei bis drei Spielperioden und umfassender Auswertung und Diskussion.



Am Ende des ersten Tages werden alle Entscheidungen zurückgesetzt und die "Unternehmer" erarbeiten in einer Abendeinheit ihren Businessplan für 6 Geschäftsjahre.



Tag endet mit Geschäftsperiode 4 inkl. "Bilanzkonferenz"

Blended-Learning

Einführung in das Simulationstool mit zwei Spielperioden (Präsenzveranstaltung)



Alle Entscheidungen werden zurückgesetzt und Perioden 1-8 im wöchentlichen Rythmus online gespielt



Ergebnisreflektion in einer Webkonferenz nach Periode 4 oder in Präsenz

5 Präsenztage

Play & Learn

Vorgelagertes Impulstraining (2 Tage), um dem Bankbetrieb zu verstehen und Planungen durchzuführen



Alle Auswertungen werden an Hand der Ausgangssituation von beCEO-Bank vorgenommen



Alle Inhalte sind nach der Formelsammlung der IHK aufgebaut und binden Prüfungsmaterial ein

Teamchellange

Ein Projekt zur Teamstärkung und zum Training der Kommunikation



Wählbar sind alle Varianten im Baukastensystem



Zur Erhöhung des Schwierigkeitsgrades sind Abwandlungen möglich

Ihre Individuelle Lösung

Alle Durchführungswege können wie ein Baukasten variabel zusammengesetzt und individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Wir stimmen gemeinsam Ihre Ziele und Wünsche ab. Spielen Sie eine kompakte Testrunde mit unterschiedlichen Personen (Azubis und Azubinen, Ausbilder:innen , Controller:innen, ….) und erleben Sie, wovon wir durch und durch begeistert und überzeugt sind.

Erfahrungen mit BeCEO-Bank

Jonas Damm Sparda-Bank Hessen

beCEO-Bank hat nicht nur einen spannenden Einblick in den Alltag eines Bankvorstands gegeben, sondern auch aufgezeigt was kleine Entscheidungen für große Auswirkungen haben können. Es war eine tolle & abwechslungsreiche Erfahrung. 

Moritz Kaspar Frankfurter Sparkasse

Uns Auszubildenden wurde der komplexe Zusammenhang zwischen Personalplanung, Marketingstratgien und Finanzplanung spielerisch beigebracht. Durch die Bildung von Gruppen lernten wir uns auch außerhalb der eigenen Ausbildungsgruppe besser kennen und versuchten uns im Team als beste Bank zu platzieren. 

Christian Schaaf Sparkasse Düren

Im Rahmen meiner Bankkaufmann-Ausbildung bei der Sparkasse Düren bekamen wir die Chance, beim Planspiel beCEO-Bank von 360 Grad Training mitzumachen. Wir erhielten schnell einen guten Einblick in das System des Spiels, das den Kern der Bankensteuerung bewahrt. Die Herausforderung bestand darin, die zahlreichen Stellschrauben unserer simulierten Bank richtig einzustellen. Über sechs Perioden hinweg erlebten wir eine beeindruckende Entwicklung. Der Wettbewerb zwischen den teilnehmenden Banken sorgte für Spekulation, verschiedene Herangehensweisen und viel Spaß. Rückblickend war das Planspiel eine perfekte und leicht zu verstehende Einsicht in das komplexe Uhrwerk der Bankensteuerung, bei dem der Überblick über Einzelheiten und externe Einflüsse wichtig war. Vielen Dank an das Team von 360 Grad für diese lehrreiche Erfahrung.

Kontaktiere uns:

Auszug unserer Partner

Login Termine